05:15 AM GMT +2
Follgen sie uns:

Betway Testbericht 

Betway wurde im Jahr 2006 gegründet und da seine Dienstleistungen eher als klassisch bezeichnet warden, kann man behaupten dass er seinen Fokus vor allem auf das World Wide Web richten wird.

In diesem Bereich hat der Buchmacher eigentlich ganz gute Performance: mit Londoner-, Malta- und Guernseybüros, ist er bei acht Behörden, wie Schleswig Holstein, Großbritannien und Malta in Europa lizenziert.

So können die Kunden von Betway auf etwa 30 000 unterschiedliche Märkte wetten. Bei dem Buchmacher sind eSport-, sowie verschiedene Sonderwettmöglichkeiten zu finden, wo man auf nationale und ausländische Fußballspiele wetten kann. Mit diesem Vielfalt bringt der Wettanbieter Abwechslung in dem Sportwettenmarkt. Natürlich sind hier auch die beliebtesten Sportarten wie Tennis oder Fußball umfangreich vertreten.

 Unbedingt müssen wir auch den Kundenservice loben, der 16 Stunden jeden Tag auf Deutsch und rund um die Uhr auf Englisch verfügbar ist. Die Kundenservicemitarbeiter sind immer hilfsbereit und gefällig, was für jeden Neuling in der Sportwetteindustrie sehr nützlich ist.
So können wir den Buchmacher mit Sicherheit den Wettbeginner empfehlen. Dabei hat er auch seine Webseite und die mobile Applikation ganz einfach gestaltet und ermöglicht somit das schnelle Orientien jedes neuen Kunden.
 
Detailierte Testbewertung von Betway
Mit seiner relativ kurzen Internetgeschichte gehört Betway jedoch nicht zu den Neulinge des Wertmarktes. Nach Vergleich mit BetVictor oder Ladbrokers können wir dies bestätigen. Trotzdem aber wird der Buchmacher auch nicht zu den populärsten Wettanbieter in Deutschland bezeichnet.
Dies ist vielleicht dem Fakt zu verdanken, dass Betway seine Marketingstrategie vor allem in Großbritannien entwickelt.Um mehr deutsche Fans zu verdienen, muss man sich diese Testbewertung anschauen, damit man eine bessere Vorstellung der Vor- und Nachteile bekommen kann.
 

Wettquoten (Ergebnis:80/100 Punkte)

Im Hinsicht auf den Wettquottenschlüssel lässt sich eine bestimmte Vorgehensweise mit ganz wenigen Ausnahmen beobachten. Wie es scheint, hängt der Wettgewinn von dem Spiel oder Liga, sowie von dem Markt ab.
 
 Bei den populärsten Fußball-Ligen wie Primera Division, die Bundes- , oder Premier Liga sind die Wettquoten vor dem Beginn des Spiels in Höhe von 93 Prozent. Im Vergleich dazu beträgt diese bei Langezeitwetten etwa 90 Prozent oder weniger.
Eine Ausnahme machen die Siegwetten auf Tennis, bei den die Quotte der Auszahlung höher als diese der Dreiwegekette beim Fußballspiel ist.
Sonderfälle gibt es vor allem bei den bekanntesten Spiele, wobei abhängig von dem Wettmarkt die Wettquotten auch gleich sein können.

In diesem Sinne wird die konstante Fußball-Wettquotte in Höhe von 93 Prozent zu den besten gezählt. Ganz logischerweise werden die weiteren zwei Ausgänge von den Konkurenten leicht besiegt.
So hat sich Betway auf diese beiden Möglichkeiten fokussiert und den Fußballfavoriten, sowie den Außenseiter seine beste Wettquotten überlassen.  

 

  • So lohnt es sich die Betway-Quoten mit diesen anderer Anbieter zu vergleichen, um die besten wählen zu können.
  • Unser Meinung nach bietet Betway die besten Wettquoten bei den folgenden Sportevents an:
  • Torwetten bei der Fußball-Bundesliga
  • Über und Unterwetten bei der Basketball NBA
  • Fußball der England Premier Liga
  • Wetten auf Endresultat bei Tennis WTA oder ATP Wettkämpfe
  • Fußball der Champions Liga Gruppenphase

 
Wettangebot (Ergebnis: 85/100 Punkte)
Die Betway Wettmöglichkeiten kann man ursprünglich als sehr gut bezeichnen. Der Wettanbieter hat die bekanntesten Sporte nicht reduziert und stellt somit auch weitere exotischen Wettmöglichkeiten wie Pesäpallo oder Bandy zur Verfügung.

Der Buchmacher bietet auch eine Vielfalt an Sondernwetten auf unterschiedliche Mannschaften, bestimmte Spieler oder Funktionären.
Nur für seine eigene Wettgesellschaft bietet der Buchmacher jeden Tag auch fixierte Accumulator- Wettmöglichkeiten, bei den die Wettquoten besonders hoch sind.
So kann man die kombinierten Wetten nur in einigen Schritten wählen ohne nach den einzelnen suchen zu müssen.
Da die Engländer einen großen Teil der Betway Wettkunden sind, hat sich der Buchmacher auf diesem Markt fokussiert und ihn zusätzliche Angebote wie Wetten auf gallische Sportarten, Pferde- und Gesellschaftwetten zur Verfügung gestellt.

Seit September  2015 kann man auch auf eSporten wetten, was zu der Bereichung des Wettangebotes zusätzlich beiträgt.
Der Buchmacher hat zahllose Wettmöglichkeiten in seinem Sonderwetteprogramm zur Verfügung gestellt. Dazu zählen die folgenden Varianten:

 - die Zeit des ersten Tores – hier kann man unter der ersten, zweiten Halbzeit und kein Tor wählen
- man kann auf Handicap mit Favoriten und Außenseiter wetten
- die Zeit des Gewinns – hier wettet man auf den Siegtor und behauptet ob das Fußballteam mit seinem ersten, zweiten usw. Tor gewinnen wird.
- die Torenanzahl – ob die Gesamtzahl von Toren ungerade oder gerade sein wird
- das Endresultat des Spiels – man muss erraten ob das jeweilige Fußballteam verlieren oder gewinnen wird, wenn es in der Halbzeit noch nicht klar ist.
- ob die Manschaft verlieren oder gewinnen wird, falls sie in der Halbzeit führendes Resultat hat.

 Betway Live-Wetten (Ergebnis:77/100 Punkte)
Hinsichtlich der Live-Wetten kann man sehr leicht erkennen, welche Commonwealth-Sportarten bei dem Buchmacher fehlen, einfach indem man sich den Wettauswahl ansieht.

Die meisten anderen Bookies bieten zusammen mit den beliebtesten Sportarten - Basketball, Fußball, Formel 1, Eishockey und Tennis auch zum Beispiel Handball oder Golf. Im Vergleich dazu kann man bei Betway auf Cricket, Rugby-Union und  Liga, australischen Fußball wetten.
In der Regel kann man während der Woche auf etwa 10 unterschiedliche Sportevents pro Tag wetten. Obwohl siche diese relativ leich überschauen lassen, sind diese im Vergleich zu anderen Wettkonkurenten wie Bet 365 ganz in Ordnung.

So scheinen eigentlich im Vergleich zu dem Wettanbieter aus Großbritanien die anderen Bookies nicht so mächtig zu sein.
Zwar hat Betway die Märkte, auf die man wetten kann sehr aufmerksam gewählt, trotzdem aber sind wir der Meinung, dass sie auch mehr sein könnten. Noch etwas, was zu verbessern ist, ist der Wettkalender, der einen Übersicht nur auf den nächsten Tag anbietet. Außertdenm stellt der Buchmacher seinen Kunden auch keine Echtzeitstream zur Verfügung.

Einzahlungen auf das Wettkonto (Ergebnis:90/100)
Um wetten zu können, muss man erstens über einen bestimmten Betrag in dem Wettkonto verfügen. Man kann Geld auf die standarten Weisen einzahlen – entweder mit einer Prepaid-Karte, via Banküberweisung, mit Kreditkarte oder einfach indem man den Betrag von der elektronischen Börse transferieren lässt.
Mit Neteller, Visa und Paypal, hat Betway seinen Kunden die populärsten Zahlungsmethoden im Angebot. Hier ist es auch wichtig zu erwähnen, dass bei jeder Einzahlung keine zusätzlichen Gebühren verrechnet werden.

Man muss auch in Acht nehmen, dass die Mindesteinzahlung bei den meisten Zahlungsmethoden 10 Euro beträgt. Dabei hängt natürlich die Bearbeitungsdauer von der jeweiligen Methode ab. So wenn man z.B. Geld via PayPal einbezahlt, wird es fast gleich auf das Wettkonto gutgeschrieben. Im Vergleich dazu kann es bei einer Banküberweisung ein paar Tagen dauern, bis den Betrag verfügbar wird.
 
Wie es scheint sind die folgenden Zahlungsmöglichkeiten am öftesten von den Deutschen bevorzugt:

  • Einzahlung via Kreditkarten wie Mastercard oder Visa
  • Einzahlung via PayPal oder weitere unterschiedelichen Geldbörsen
  • Einazhlung via Bank- oder Sofortüberweisung
  • Einzahlung via Paysafecard, wobei man Guthaben in Höhe von etwa 100 EUR bekommen kann
  • Einzahlung via andere Überwisungsmethoden wie Giro- oder Entropay

 
Auszahlung aus dem Wettkonto (Ergebnis:81/100 Punkte)
Wenn es um eine Auszahlung geht, sieht die Situation etwas anders aus. Außer der Banküberweisung werden in der Regel bei Auszahlungen wieder keine zusätzliche Spesen verreichnet. Bei einer Banküberweisung aber entsteht eine Gebühr von etwa 10 Prozent des Auszahlungsbetrags. Die minimale Summe, die man abziehen darf, ist hier wieder 10 EUR.

Wie bei den meisten Buchmacher, muss man bei der Auszahlung die gleiche Methode wählen, die man bei der Einzahlung verwendet hat.
Im Vergleich zu den Ein- werden aber die Auszahlungen nicht so schnell bearbeitet. So ist das Resultat in dieser Kategorie auf die Tatsache zurückzuführen, dass die Bearbeitungszeit zu lang ist und es auch zusätzliche Gebühren verrechnet werden.
Man muss auch den Fakt berückichtigen, dass es 48 Stunden Wartezeit gibt, bis den Auszahlungsbetrag erst zur Bearbeitung transferiert wird.
Eigentlich muss man bei der ersten Auszahlung noch länger warten, da Betway dann aus Sicherheitsgründen immer eine detailierte Identitätprüfung durchführt.
Daneben lässt sich der Buchmacher die Möglichkeit offen, später zusätzliche Unterlagen zur weiteren Prüfung zu verlangen. Dies passiert vor allem, wenn man 2000 EUR oder mehr auszahlen lassen will.

Außerdem informiert Betway, dass bei einer Auszahlung manchmal zusätzliche Gebühren verrechnet werden können, jedoch ohne hinzuweisen die genauen Bedingungen unter den diese auffallen.

Kundenservice (Ergebnis: 89/100)
Den Kundenservice von Betway können wir zweifellos als sehr gut bezeichnen. Die englischsprachigen Kundenservicemitarbeiter sind 24 Stunden via Mail, Telefon oder Live-Chat erreichbar.
Daneben steht der deutschprachige Kundenservice jeden Tag zwischen 9:00 und 01:00 zur Verfügung. Man kann ihn kostenfrei aus der stationären Telefonleitung anrufen.
Etwas, was wir ganz nützlich finden: Der Wettanbieter bietet seinen deutschen, österreichischen und schweizerischen Kunden sogar eine spezielle Telefonlinie mit Vorwahl 08000 an.

Außer des Kundenservices kann man natürlich in der Webseite von Betway auch einen FAQ Bereich finden, wo die häufigsten Fragen beantwortet sein müssten.
Leider aber ist dieser nicht so gut gestaltet. Der Bereich lässt sich relativ schwer in der Webseite finden. Außerdem können wir die Information als zu dürftig bezeichnen:
Einafch einige Hinweise, wie man eine Wette stornieren oder platzieren kann, einige Infos über die Wettetyps, Regeln und Limiten.

Webseite von Betway (Ergebnis:86/100 Punkte)
Für seine Webseite hat Betway Kontrastfarben gewählt – weißen Text auf denkelgrauem und schwarzem Hintergrund. Sonst wird jeder Wettbereich, wie Casino, Vegas, Sportsbook, Bingo, eSport, Live-Wetten oder Poker unterschiedlich gefärbt. So ist z.B der Sportwettenbereich mit grasgrüner Farbe und der Live-Wetten – in olivgrün gekennzeichnet.

Früher war die Webseite in orange und blau gefärbt. Seit April 2014 aber wurde nicht nur das Webseiten-, sondern auch das Logodesign verändert.  Diese Änderung bestätigt den Eindurck über einen ausegwogenen Buchmacher, was natürlich einigen Kunden ganz gut gefällt und anderen nicht.
Sonst ist die Webseite sehr funktionell und nutzbar strukturiert. Alle Menübereiche können wir als kundenfreundlich und logisch bezeichnen, sodass man sich schnell orientiert – und dies nicht nur bei der Desktop Version, sondern auch bei der mobilen Applikation.
In dem Sportwettenmenü, das sich links unter dem Highlights Bereich befindet, werden die Wetten nach Beliebheit sortiert. So sind die Sportarten in folgender Reihe geordnet: Fußball, Tennis, Eishockey, Basketball.  

Mit Hilfe der Schaltfläche, die oben in dem Menü platziert ist, kann man die Events nach der Zeit auswählen. So lassen sich diese nach Echtzeitwetten, Spiele in der nächsten ein, vier oder vierundzwanzig Stunden klassifizeren.
Danach werden sie nach Sporttyp und Wettkampf sortiert. Falls man noch weiter suchen möchte, wird eine neue Seite aufgeladen, die Information über die Wettmöglichkeiten gibt.

Es fällt uns auf, dass die Betway Webseite sehr simpel gestaltet hat, was vielleich sein einziger Nachteil ist. Unser Meinung nach ist es immer besser, wenn auf der Werbseite mehr Information verfügbar ist.

Die Wettmöglichkeiten können folgenderweise gefiltert werden:
1. Spiele in den nächsten 24 Stunden
2. Spiele in der nächsten 4 Stunden
3. Spiele in der nächsten Stunde
4. Livewetten, die man gleich oder später platzieren kann

So gibt es ganz viel Platz für die Werbeschaltflächen, die über die Wettmöglichkeiten und auf der rechten Seite, neben dem Wettschein positioniert ist. Dies ist aber von funktionellem Gesichtspunkt vielleicht überhaupt nicht nötig.
In dem Kontobereich gibt es noch einiges zu verbessern - manche Dienstleistungen werden von einem Pop-up Fenster verfügbar, erst nachdem man auf die jeweilige Schaltfläche klickt.
 
Trotzdem aber hat der Buchmacher in der neuen Webseitenversion ach vieles verbessert, sodass die neuen Webseite mehr Funktionalitäten anbietet.

Neukundenbonus (Ergebnis: 85/100 Punkte)
Jahrelang war der Bonus, der jeder neue Kunde bekommen hat, als traditionell bezeichnet. Im Jahr 2016 wurde aber diesen bedeutsam verändert und vergrößert. So bekommt heutzutage jeder Neukunde einen Bonus in Höhe von 100 Prozent der ersten Geldüberweisung.
Falls man von dieser Bonusmöglichkeit profitieren will, muss man Geld bis zu sieben Tagen nach der Anmeldung einzahlen und dabei dieses via Sofortüberweisung, PayPal, Kred- oder Debitkarte transferieren. Hier liegt wieder die minimale Einzahlung bei 10 Eur.
Danach wird auch eine sechsmalige Umsetzung der Summe bei Wettquotte in Höhe von 1.75 verlangt.
Der maximale Bonusbetrag, der 150 EUR beträgt, können wir im Vergleich zu diesen der Konkurenten als gut bezeichnen. Die fixe minimale Wettquotte bei der man den Bonus umsetzen muss ist auch ganz vernünftig.

Sicherheit (Ergebnis: 85/100 Punkte)
Obwohl Betway keine reiche Geschichte hat, zeugen viele anderen Fakten für die Zuverlässigkeit des Wettanbieters.
Dazu gehört die Europalizenz (gültig in Italien, Spanien, Deutschland, Großbritannien und anderen wichtigen Märkten) über die er verfügt, da sie nicht leicht ausgestellt wird.
Der Wettanbieter hat auch seine Aufmerksamkeit auf den Datenschutz der Kunden gerichtet, indem er sehr  auf die Identitätsprüfung und die Internetsicherheit achtet.

Betway ist nicht nur ein Mitglied unterschiedlicher Wettverbände, sondern ist er auch nach seinem eigenen Wunsch von weiteren Sportwetteninstaninstanzen kontrolliert.

Erfahrungen
Obwohl wir Betway zum ersten Mal getestet haben, haben wir ihn seit langem untersucht. So haben wir unsere Erfahrungen und Eindrücke in diesem Testbericht zusammengefasst.

Natürlich müssen wir die gesammelten Informationen ein bisschen dürftig resümieren. So falls Sie weitere Fakten über den Buchmacher brauchen, können Sie diese in dem Bereich Fakten&Infos der Webseite finden.

Das Endresultat der Testbewertung
Betway operiert mehr als 10 Jahre lang auf dem englischen und hat sich seit einiger Zeit auch auf den deutschen Markt gerichtet.
Laut unserer Testbewertung hat er gute Chancen seine Popularität unter den deutschen Wettefans zu erhöhen.
Betway kann unser Meinung nach nur nach ein paar Verbesserungen sich mit den anderen größten Buchmacherkon konkurrieren.


0.0/5 (0  votes )
100% Einzahlungsbonus Heute anmelden!